Kontakt / Antworten

Möchtest du Mitglied werden?  Oder nur erst mal schauen, ob dieses Hobby was für dich ist?

Egal, ob du 18 oder 80 Jahre alt bist, bei uns ist „fast“ jeder willkommen. Du solltest jedoch nicht mit dem Gesetz in Konflikt gestanden haben.

Bist du unter 18 Jahre sollte bei unserem ersten Kontakt ein Erziehungsberechtigter mit anwesend sein. Schließlich müssen sie auch ihr Einverständnis für dein u.U. neues Hobby geben. Es stehen dir bei uns Sportler mit der Jugendbasislizenz zur Seite.

Da „Neulinge“ keine eigene Waffe besitzen und auch nicht besitzen dürfen, stehen ihnen vereinseigene und auch private Waffen der unterschiedlichsten Kaliber zur Verfügung.

Auch Schützen, welche sich nur noch auf den reinen Schießsport ohne Traditionspflege konzentrieren wollen, sind herzlich willkommen.

Grundsätzlich gilt, wir wollen dich erst mal kennenlernen. Gefällt dir der Sport und willst aktives Mitglied werden, entscheidet unsere Mitgliederversammlung über deine Aufnahme.

Einzige Forderung an unsere Mitglieder – aktiv ihrem Bedürfnis nach zu kommen, sich an unsere Vereinssatzung zu halten sowie an unseren Vereinshöhepunkten, wie z.B. Königsschießen teilzunehmen.

Was kommt finanziell auf dich zu?

Eintrittsgebühr einmalig

Erwachsener 100,- € (Partner oder Kind/Jugendlicher mit eigenem Antrag – 0,-€)

Monatsbeitrag – 5,- €, Jugend 2,50€

Versicherung – 20,- €, Jugend 15,-€

Da wir keine Uniform wollen, jedoch unseren Verein bei Wettkämpfen oder Versammlungen bzw. Einladungen anderer Vereine repräsentieren wollen, solltest du mindestens eine Schießweste mit Wappen und Vereinsaufschrift (derzeitig 25,-€) und ein Shirt mit unserem Wappen erwerben.

Wie kommst du mit uns in Kontakt?

Komm einfach persönlich unter der im Impressum angegebenen Adresse vorbei. Gern werden wir noch offene Fragen beantworten.

Einen Aufnahmeantrag findest du im Downloadbereich.